Fort Philipp

Aktuelles

Straßenschild „An der Philippsschanze“, April 2017. © J. Brandt