Kasematte Bastion Franziskus

Erreichbarkeit und Aktuelles

Die heutige Kasematte auf dem Gelände der ehemaligen Bastion Franziskus beherbergt einen Gastronomiebetrieb. Sie ist beispielsweise per Bahn über den Bahnhof römisches Theater oder auch über die regionalen öffentlichen Verkehrsmittel aus gut zu erreichen. Auch ein Parkhaus (Fort Malakoff) befindet sich in unmittelbarer Nähe, ebenso wie eine Leihradstation.

Geschichte

Dort, wo ursprünglich als Teil des inneren Befestigungsrings, erbaut ab 1651, die Bastion Franziskus stand, befindet sich heute ein jüngerer Festungsbau. Die sog. Kasematte Bastion Franziskus wurde im 19. Jahrhundert errichtet und im Zuge von Umbaumaßnahmen in diesem Stadtquartier zog der Gastronomiebetrieb „Citrus“ in das Gebäude ein.